Flagge Ägyptens

Flagge Ägyptens

Die ägyptische Flagge besteht aus drei horizontalen Streifen - einem roten, einem weißen und einem schwarzen. In der Mitte des weißen Streifens ist der so genannte Saladinische Adler platziert. Er ist ein nationales Symbol Ägyptens und verweist auf die arabische Identität und Unabhängigkeit. Saladin ist zum ägyptischen Nationalhelden geworden, als es ihm im 12. Jahrhundert gelang, die Kreuzritter zu besiegen und die Stadt Jerusalem zurückzuerobern. Der Adler starrt auf die linke Seite der Flagge und er hält ein aus drei Teilen bestehendes Schild auf seiner Brust, von denen zwei schwarz und einer gelb ist. Die Tafel unter dem Adler trägt die Inschrift "al-gumhuríja Misr al-Arabiya", was die "Arabische Republik Ägypten" bedeutet. Die Trikolore ist wie folgt zu interpretieren: Rot steht für das Blutvergießen in zahlreichen Kriegen, Weiß für die Abschaffung der Monarchie und Schwarz soll an die Zeit der Monarchie und des britischen Kolonialismus erinnern.

Länderinformationen

Unabhängig Ja
Ländercodes EG, EGY (ISO 3166-1)
Offizieller Name Arabische Republik Ägypten
Hauptstadt Kairo
Kontinent Afrika, Asien
Mitglied von Vereinte Nationen, Afrikanische Union, Arabische Liga, Organisation für Islamische Zusammenarbeit
Bevölkerung 100 052 943 (2020)
Gesamtfläche 1 002 450 km2
Höchster Punkt Mount Catherine (2 629 m, 8 625 ft)
Tiefster Punkt Qattara Depression (-133 m, -436 ft)
Das BIP pro Kopf $ 2 549 (World Bank, 2018)
Währung Ägyptisches Pfund (E£, EGP)
Telefonvorwahl +20
Internet-TLD .eg, .مصر

Flaggen der Nachbarländer

Lage des Landes